Üse Heinz isch "80"

Am 4. Januar 2018 konnte unser langjähriges Aktivmitglied und Ehrenpräsident Vögeliätti von Grosshöchstetten seinen 80. Geburtstag feiern. 1966 trat Heinz Kammermann beim VVV Burgdorf als Aktivmitglied bei. Er züchtete gelbe Kanarien mit vielen grossen Erfolgen. Es ging nicht lange und Heinz wurde in den Vorstand im VVV Burgdorf gewählt, damals als Sekretär und später als Präsident. Die Vogelzucht war seine Leidenschaft, bis 1984 seine Frau durch einen tragischen Autounfall Querschnittgelähmt wurde, und sehr viel Pflege und Zeit von Heinz beanspruchte.

Heinz verkaufte alle seine Vögel. Aber es ging nicht lange und es fehlte ihm etwas nämlich die Vögel.

Als er an einer Ausstellung weisse Zebrafinken sah konnte er diesen nicht wiederstehen und kaufte diese.

Es packte ihn wieder, es wurden immer wieder mehr Vögel in dem Zimmer, nebst den Zebrafinken auch Silberschnäbelchen und Gouldsamadinen.

Er feierte zahlreiche Schweizer- und Kantonalmeistertitel.

In Silvi Marina holte er an der Weltmeisterschaft die Goldmedaille mit weissen Zebrafinken.

Er ist ein Schaffer, er organisierte als OK Präsident auch zahlreiche grosse Ausstellungen, wie SKZV, Parus in der Markthalle in Burgdorf, mit grossem Erfolg.

Nach 30 Jahren Vorstand gab er 2008 seinen Rücktritt bekannt als Präsident. Für seine geleistete Arbeit, wurde er zum Ehrenpräsidenten im VVV Burgdorf ernannt.

Für deine geleistete Arbeit all die Jahre im VVV Burgdorf danken wir dir von Herzen. Lieber Heinz wir gratulieren dir zum Geburtstag und wünschen dir gute Gesundheit und alles Gute auf deinem weiteren Lebensweg, deine Kollegen und Kolleginnen des VVV Burgdorf.

                                                                Der Präsident Schumacher Roger

Sunday the 17th. - Joomla 3.3 Templates